Radfahrer-Club 1903 Ilbenstadt e.V.

Seid stark, haltet durch, Jammerer verlieren!

13. Januar 2023
von Wilhelm Schroeder
Kommentare deaktiviert für Radtourenfahren in Ilbenstadt
Frühlingstouren in der Wetterau

RTF, CTF und GTF (Graveltour):
Auf Straßen, Feld und Wald mit dem RC 03 Ilbenstadt unterwegs

Sonntag, den 19. März 2023

Radtourenfahren in Ilbenstadt
Frühlingstouren in der Wetterau

RTF, CTF und GTF (Graveltour):
Auf Straßen, Feld und Wald mit dem RC 03 Ilbenstadt unterwegs

Sonntag, den 19. März 2023


Die Ausschreibung wurde am 25.01.2023 aktualisiert
Wir setzen zur Veranstaltungsabwicklung auf scan&bike mit neuen, geprüften Funktionen

Download für Eilige:
Zu den Strecken
Zu den Ausschreibungen RTF , CTF und GTF

Frühjahrsradtouren in Ilbenstadt. Ist es denn schon so weit?
Der Tag- und Nachtgleiche, dem Äquinoktium, die in der ersten Jahreshälfte für den astronomischen Frühjahrsbeginn steht, eilen wir mit unseren Frühjahrsradtouren um einen Tag voraus. Aber der meterologische Frühlingsbeginn und vor allem der tatsächliche Beginn des Naturerwachens liegt schon weit vor unserer Frühjahrsveranstaltung in Ilbenstadt. Auf in den Frühling! Weiterlesen →

2. Januar 2023
von Wilhelm Schroeder
Kommentare deaktiviert für Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Wickstadt in die nördliche Wetterau“
am Dienstag, den 3. Januar 2023

Der Inheidener See
– Klimaveränderungen im Rück- und Ausblick


Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Wickstadt in die nördliche Wetterau“
am Dienstag, den 3. Januar 2023

Der Inheidener See
– Klimaveränderungen im Rück- und Ausblick


Liebe Mitglieder und Freunde des RC 03 Ilbenstadt,

Anhänger surrender Räder in der Wintersonne, die unsere heimische Atmosphäre trotz des negativen Einflusses des ein oder anderen Wolkenfeldes immerhin auf rund 8° Celsius aufzuheizen vermag, sind aufgerufen. Unser Radwanderfachwart ist sehr unruhig ob der günstigen Konstellation und lädt morgen zu einer Radtour in den Norden der Wetterau ein:

Start am Dienstag, den 3. Januar 2023
um 10:00 Uhr an der Wickstädter Niddabrücke
um 10:30 Uhr am Bingenheimer Schloss
Der Zustieg ist auch an der Echzeller Kirche oder dem Berstädter Hundeplatz möglich. Hier wünsche ich bei der Weg-Zeit-Berechnung eine glückliche Hand 😊

Die üblichen Coronahinweise schenke ich mir. Ihr seid alt genug, den veröffentlichten Hinweisen und Vorschriften des Landes Hessen zu folgen. Seitdem im November die Isolationspflicht für Coronaerkrankte aufgehoben wurde, bin ich desillussioniert. Obwohl, ich glaube natürlich fest an die Eigenverantwortung der Menschen in unserem Bundesland. Werden nur die 1,5 m Mindestabstand eingehalten, ist man als Erkrankte/Erkrankter sogar ohne FFP2-Maske in Menschenansammlungen akzeptiert und sei es anläßlich einer Radtour. Euch allen ein frohes Jahr 2023 und viel Glück.

Nun aber zu unserer ersten Fahrradtour im neuen Jahr 2023: Weiterlesen →

23. Dezember 2022
von Wilhelm Schroeder
Kommentare deaktiviert für
Ehrung der Radsportlerinnen und Radsportler 2022

Der Saisonabschluss am Angelteich

Ehrungen, Geselligkeit, Vergnügen



Ehrung der Radsportlerinnen und Radsportler 2022

Der Saisonabschluss am Angelteich

Ehrungen, Geselligkeit, Vergnügen


Pressemitteilung des RC 03 Ilbenstadt
veröffentlicht im Monatsjournal Niddatal, Ausgabe 11/2022:

Eine durchaus erfolgreiche Radsportsaison liegt hinter den Radsportlerinnen und Radsportlern des RC ß3 Ilbenstadt. Sie wies Höhen und Tiefen auf, war aber nach den coronabedingten Restriktionen der Vorjahre entspannt und wurde weitgehend als Rückkehr zur Normalität empfunden.
Radtourenfahren (RTF), Countrytourenfahren (CTF), das Graveltourenfahren (GTF) und nicht zuletzt das Radwandern sind die Felder, auf denen die Sportlerinnen und Sportler aktiv sind. Das sind breitensportliche Varianten des Straßen- und Geländerennsportes, der hier an individuelle Leistungsvermögen angepasst, vorwiegend in geselliger Runde und ohne Zeitdruck gemeinsam ausgeübt wird. Hier ist Jedermann und -frau willkommen und gut aufgehoben. Die Radwanderfraktion stellt auch den Fitnessgedanken in Verbindung mit dem Erkunden regionaler Landschaften und kultureller Aspekte in den Mittelpunkt geselliger Touren, denen auch der Einkehrschwung nicht fehlt.
Dies war und ist der Rahmen des Sportjahres, in dem jede und jeder nach individuellen Möglichkeiten aktiv geworden ist und beachtliche Leistungen erbracht wurden. Weiterlesen →

23. Dezember 2022
von Erwin Loscher
Kommentare deaktiviert für
Ilbenstädter Radwanderinnen und Radwanderer

Jahresbericht 2022 vom Radwanderfachwart

46.331 Kilometer wurden im Sattel zurückgelegt



Ilbenstädter Radwanderinnen und Radwanderer

Jahresbericht 2022 vom Radwanderfachwart

46.331 Kilometer wurden im Sattel zurückgelegt


Pressemitteilung des RC 03 Ilbenstadt
veröffentlicht in der Wetterauer Zeitung am 22.12.2022

Die Radwandergruppe des RC03 Ilbenstadt war im durch Corona bedingten verlängerten Zeitraum vom 28.Juli 2021 bis zum 10. Oktober 2022 wieder sehr aktiv unterwegs.
Vom Radwanderfachwart Erwin Loscher wurden 45 öffentliche Radtouren angeboten und gefahren.
Die Teilnehmer haben hierbei die stolze Strecke von 46.331 km zurückgelegt.
Die wöchentlichen Streckenlängen, der Touren betrugen zwischen 60 und 120 km und waren größtenteils Rundtouren auf Rad-, Feld- und Forstwegen, abseits des Verkehrs.
Die Einladungen erfolgten anfangs immer über Veröffentlichungen in der Wetterauer Zeitung und die Homepage unseres Vereins. Bedingt durch zu hohe Teilnehmerzahlen wurde dann im Frühjahr nur noch recht kurzfristig über die Homepage des Vereins eingeladen und so hat sich die Teilnehmerzahl in vernünftigen Gruppengrößen, zwischen 10 und 20 eingependelt.
Die Radler und Radlerinnen kommen aus Assenheim, Weiterlesen →

23. Dezember 2022
von Wilhelm Schroeder
Kommentare deaktiviert für
Weihnachten 2022

und

Jahreswechsel 2022/2023



Weihnachten 2022

und

Jahreswechsel 2022/2023


Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des RC 03 Ilbenstadt,

in diesen turbulenten Zeiten mit Pandemie, dem Krieg, geführt vom Aggressor Russland gegen die Ukraine, der im Gefolge auch für uns hohe Energiepreise und damit einen Inflationsschub brachte, hat sich unser Vereinsleben, die Radsportsaison 2021/2022 positiv entwickelt. Das Coronavirus hielt weitgehend Ruhe und verschaffte uns lang ersehnt vermisste Freiheiten. Trotz belastender Rahmenbedingungen ging und geht es vorwärts! Bleiben wir froh gestimmt.

Wir wünschen Euch eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit, ein frohes Fest. Nehmt den Optimismus, den Schwung mit in das neue Jahr. Bleibt aktiv und gesund, nehmt die Herausforderungen des Jahres 2023 an.

Für den Vorstand
Mit sportlichen Grüßen

Wilhelm Schröder
Fachbereichsleiter Öffentlichkeitsarbeit und Sport (RTF/CTF)

7. November 2022
von Wilhelm Schroeder
Kommentare deaktiviert für Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Assenheim in die südliche Wetterau, zum Lohrberg und zur Hohen Straße“
am 8. November 2022

Herbstliche Genusstour mit herrlichen Ausblicken ins Maintal und zum Odenwald


Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Assenheim in die südliche Wetterau, zum Lohrberg und zur Hohen Straße“
am 8. November 2022

Herbstliche Genusstour mit herrlichen Ausblicken ins Maintal und zum Odenwald


Liebe Mitglieder und Freunde des RC 03 Ilbenstadt,

man klammert sich zu dieser Zeit an jeden Strohhalm. So auch Erich Loscher, unser wetterfühliger Radwanderfachwart. Kaum zeigt die Wettervorhersage ein Sonnensymbol und zweistellige Temperaturen, wird schon eine Ausfahrt angesetzt. Da stört auch zum Ende der Tour eine 15%-ige Regenwahrscheinlichkeit nicht, schließlich bestimmt er wo es langgeht. Er lädt herzlich zur Tour in die südliche Wetterau, auf den Berger Rücken mit Lohrberg und Hoher Straße ein:

Start am Dienstag, den 8. November 2022
um 10:00 Uhr am Assenheimer Bürgerhaus

Da sich das SARS-CoV-2-Virus hartnäckig unserer Gesellschaft versichert, sind bei Gruppenfahrten Hygiene- und Abstandsregeln weiterhin ständige Begleiter. Wir bitten zum Schutz der Gruppe und Eurer eigenen Gesundheit willen, um deren Beachtung.

Unsere Hinweise zur Coronaprävention einblenden:

Die Coronawelle baut sich wieder ab, so die offiziellen Zahlen, die sich von Dunkelziffern unbeeindruckt zeigen. Die Inzidenzen sind mittlerweile unter die 500er-Grenze gerutscht. Von der Freude über wiedergewonnene Freiheiten verdeckt, könnten sich die Zahlen unter der Decke in ganz anderen Dimensionen bewegen. Doch sind schwere Verläufe, gar der Tod weit weg, gehören der Vergangenheit an? Nur, welche Minderheit sorgt für kritische Verhältnisse in unseren Krankenhäusern? Passt auf Euch auf, bleibt gesund!
Die politisch Verantwortlichen suchen den Kompromiss zwischen einschränkenden Vorgaben zum Gesundheitsheitsschutz und der Freiheit des Einzelnen. Weitgehend wird diesem vernunftbegabten Wesen vertraut, sich sachgerecht zu entscheiden. Mögen sich diese Annahmen bestätigen, dass eine gute Prävention ohne intensive staatliche Eingriffe erreicht werden kann:
Das heißt, dass an den entscheidenden Stellen Abstand gehalten und/oder eine geeignete Maske getragen sowie bei eigener Neigung zur „Triefnase“ der Kontakt zu Mitmenschen selbstverständlich eingeschränkt wird. Wer denn wissen will, was das Land Hessen unter unserem eigenverantwortlichen Handeln versteht, dem sei die Internetseite „corona-in-hessen“ zum Nachlesen empfohlen.
Nebenbei:
Die aktuelle und vermutlich weniger gelesene Verordnung heißt Coronavirus-Basisschutzmaßnahmenverordnung – CoBaSchuV. Sie wurde am 28. September 2022 neu in Marsch gesetzt und gilt nun vom 1. Oktober 2022 bis einschließlich des 7. April 2023. Sie ist hier mit Auslegungshinweisen nachzulesen.

Südliche Wetterau, Lohrberg, Hohe Straße. Da können wir die Beschreibung für uns alte Hasen kurz halten: Den Niddaradweg runter bis Berkersheim, weiter zur Hohen Straße, nicht bevor Weiterlesen →

2. November 2022
von Wilhelm Schroeder
Kommentare deaktiviert für Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Wickstadt zu Nidder, Laisbach und Nidda“

am 3. November 2022


Heimische Gewässer mit internationalem Anschluss

Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Wickstadt zu Nidder, Laisbach und Nidda“

am 3. November 2022


Heimische Gewässer mit internationalem Anschluss

Liebe Mitglieder und Freunde des RC 03 Ilbenstadt,

morgen erwartet uns ein typischer Herbsttag, der immerhin Temperaturen im zweistelligen Bereich aufweist. Niederschlag ist in flüssiger und fester Form nicht prognostiziert und um die Mittagszeit bekommt auch die Sonne eine minimale Chance. Die hartnäckige Suche nach gutem Radfahrwetter von Erwin Loscher hat sich gelohnt. Er lädt herzlich zur Tour entlang heimischer Flusssysteme ein:

Start am Donnerstag, den 3. November 2022
um 10:00 Uhr an der Wickstädter Niddabrücke

Da sich das SARS-CoV-2-Virus hartnäckig unserer Gesellschaft versichert, sind bei Gruppenfahrten Hygiene- und Abstandsregeln weiterhin ständige Begleiter. Wir bitten zum Schutz der Gruppe und Eurer eigenen Gesundheit willen, um deren Beachtung.

Unsere Hinweise zur Coronaprävention einblenden:

Die Coronawelle baut sich wieder ab, so die offiziellen Zahlen, die sich von Dunkelziffern unbeeindruckt zeigen. Die Inzidenzen sind mittlerweile unter die 500er-Grenze gerutscht. Von der Freude über wiedergewonnene Freiheiten verdeckt, könnten sich die Zahlen unter der Decke in ganz anderen Dimensionen bewegen. Doch sind schwere Verläufe, gar der Tod weit weg, gehören der Vergangenheit an? Nur, welche Minderheit sorgt für kritische Verhältnisse in unseren Krankenhäusern? Passt auf Euch auf, bleibt gesund!
Die politisch Verantwortlichen suchen den Kompromiss zwischen einschränkenden Vorgaben zum Gesundheitsheitsschutz und der Freiheit des Einzelnen. Weitgehend wird diesem vernunftbegabten Wesen vertraut, sich sachgerecht zu entscheiden. Mögen sich diese Annahmen bestätigen, dass eine gute Prävention ohne intensive staatliche Eingriffe erreicht werden kann:
Das heißt, dass an den entscheidenden Stellen Abstand gehalten und/oder eine geeignete Maske getragen sowie bei eigener Neigung zur „Triefnase“ der Kontakt zu Mitmenschen selbstverständlich eingeschränkt wird. Wer denn wissen will, was das Land Hessen unter unserem eigenverantwortlichen Handeln versteht, dem sei die Internetseite „corona-in-hessen“ zum Nachlesen empfohlen.
Nebenbei:
Die aktuelle und vermutlich weniger gelesene Verordnung heißt Coronavirus-Basisschutzmaßnahmenverordnung – CoBaSchuV. Sie wurde am 28. September 2022 neu in Marsch gesetzt und gilt nun vom 1. Oktober 2022 bis einschließlich des 7. April 2023. Sie ist hier mit Auslegungshinweisen nachzulesen.

Dass diese Tour im November letzten Jahres aufgrund einer ungünstigen Wetterprognose ins Wasser fiel, macht die Einladung und die Informationen zur Tour wieder aktuell. Das sind Gott sei Dank auch Weiterlesen →

25. Oktober 2022
von Wilhelm Schroeder
Kommentare deaktiviert für Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Wickstadt zum Oberkleener Steinbruch“

am Donnerstag, den 27. Oktober 2022

Durch die Täler von Wetter und Usa


Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Wickstadt zum Oberkleener Steinbruch“

am Donnerstag, den 27. Oktober 2022

Durch die Täler von Wetter und Usa


Liebe Mitglieder und Freunde des RC 03 Ilbenstadt,

eine kleine Chance auf nebligen Beginn, dann überwiegend mehr Sonne als Wolken und an Regen wird nicht gedacht. So wird sich der Radwandertag am Donnerstag entwickeln, zu dem Erwin Loscher herzlich einlädt:

Start am Donnerstag, den 27. Oktober 2022
um 10:00 Uhr an der Wickstädter Niddabrücke
um 10:30 Uhr an der Dorheimer Essotankstelle

Achtung: Kurzfristige Änderungen werden auf dieser Seite verkündet. Eine Absage ist nicht geplant.

Da sich das SARS-CoV-2-Virus hartnäckig unserer Gesellschaft versichert, sind bei Gruppenfahrten Hygiene- und Abstandsregeln weiterhin ständige Begleiter. Wir bitten zum Schutz der Gruppe und Eurer eigenen Gesundheit willen, um deren Beachtung.

Unsere Hinweise zur Coronaprävention einblenden:

Die Coronawelle baut sich wieder auf, Inzidenzen jenseits der 500 haben den Wetteraukreis im Griff. Kaum jemand stört sich daran, obwohl die Dunkelziffer im Dreifachen der bekannten Zahlen liegen soll. Schwere Verläufe, gar der Tod sind weit weg, gehören der Vergangenheit an? Passt auf Euch auf, bleibt gesund!
Die politisch Verantwortlichen suchen den Kompromiss zwischen einschränkenden Vorgaben zum Gesundheitsheitsschutz und der Freiheit des Einzelnen. Weitgehend wird diesem vernunftbegabten Wesen vertraut, sich sachgerecht zu entscheiden. Mögen sich diese Annahmen bestätigen, dass eine gute Prävention ohne intensive staatliche Eingriffe erreicht werden kann:
Das heißt, dass an den entscheidenden Stellen Abstand gehalten und/oder eine geeignete Maske getragen sowie bei eigener Neigung zur „Triefnase“ der Kontakt zu Mitmenschen selbstverständlich eingeschränkt wird. Wer denn wissen will, was das Land Hessen unter unserem eigenverantwortlichen Handeln versteht, dem sei die Internetseite „corona-in-hessen“ zum Nachlesen empfohlen.
Nebenbei:
Die aktuelle und vermutlich weniger gelesene Verordnung heißt Coronavirus-Basisschutzmaßnahmenverordnung – CoBaSchuV. Sie wurde am 28. September 2022 neu in Marsch gesetzt und gilt nun vom 1. Oktober 2022 bis einschließlich des 7. April 2023. Sie ist hier mit Auslegungshinweisen nachzulesen.

Mit der FFP2-Maske in der Rückentasche – besser man hat als man hätte – gleiten wir in ruhiger Fahrt Florstadt entgegen. Obwohl wir parallel zur Nidda stromaufwärts fahren, Weiterlesen →

18. Oktober 2022
von Wilhelm Schroeder
Kommentare deaktiviert für Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Assenheim nach Hanau“

am Donnerstag, den 20. Oktober 2022

Zur Schlösserunde und zur Hohen Straße


Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Assenheim nach Hanau“

am Donnerstag, den 20. Oktober 2022

Zur Schlösserunde und zur Hohen Straße


Liebe Mitglieder und Freunde des RC 03 Ilbenstadt,

in das jetzt wechselhafte Herbstwetter eine niederschlagsfreie, von der Sonne auch mal hie und da verwöhnte Lücke zu finden, stellt unseren Radwanderfachwart Erwin Loscher auf eine harte Probe. Mit einer relativen Sicherheit von einigen Prozentpunkten hat er eine solche ausgemacht und lädt zur Schlösserrunde in Richtung Hanau ein:

Start am Donnerstag, den 20. Oktober 2022 um 10:00 Uhr
am Assenheimer Bürgerhaus

Achtung: Wenn uns das Wetter einen Streich spielen will, bleiben wir im Trockenen. Achtet auf neue Nachrichten.

Da sich das SARS-CoV-2-Virus hartnäckig unserer Gesellschaft versichert, sind bei Gruppenfahrten Hygiene- und Abstandsregeln weiterhin ständige Begleiter. Wir bitten zum Schutz der Gruppe und Eurer eigenen Gesundheit willen, um deren Beachtung.

Unsere Hinweise zur Coronaprävention einblenden:

Die Coronawelle baut sich wieder auf, Inzidenzen jenseits der 500 haben den Wetteraukreis im Griff. Kaum jemand stört sich daran, obwohl die Dunkelziffer im Dreifachen der bekannten Zahlen liegen soll. Schwere Verläufe, gar der Tod sind weit weg, gehören der Vergangenheit an? Passt auf Euch auf, bleibt gesund!
Die politisch Verantwortlichen suchen den Kompromiss zwischen einschränkenden Vorgaben zum Gesundheitsheitsschutz und der Freiheit des Einzelnen. Weitgehend wird diesem vernunftbegabten Wesen vertraut, sich sachgerecht zu entscheiden. Mögen sich diese Annahmen bestätigen, dass eine gute Prävention ohne intensive staatliche Eingriffe erreicht werden kann:
Das heißt, dass an den entscheidenden Stellen Abstand gehalten und/oder eine geeignete Maske getragen sowie bei eigener Neigung zur „Triefnase“ der Kontakt zu Mitmenschen selbstverständlich eingeschränkt wird. Wer denn wissen will, was das Land Hessen unter unserem eigenverantwortlichen Handeln versteht, dem sei die Internetseite „corona-in-hessen“ zum Nachlesen empfohlen.
Nebenbei:
Die aktuelle und vermutlich weniger gelesene Verordnung heißt Coronavirus-Basisschutzmaßnahmenverordnung – CoBaSchuV. Sie wurde am 28. September 2022 neu in Marsch gesetzt und gilt nun vom 1. Oktober 2022 bis einschließlich des 7. April 2023. Sie ist hier mit Auslegungshinweisen nachzulesen.

Mit der FFP2-Maske in der Rückentasche gleiten wir In ruhiger Fahrt von Assenheim über Ilbenstadt nach Niederdorfelden. Hinter einem kleinen Höhenrücken Weiterlesen →

9. Oktober 2022
von Wilhelm Schroeder
Kommentare deaktiviert für Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Wickstadt Laubach und Lich

am Montag, den 10. Oktober 2022


Auf nach Laubach und Lich – Wer kennt Utphe?

Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung „Von Wickstadt Laubach und Lich

am Montag, den 10. Oktober 2022


Auf nach Laubach und Lich – Wer kennt Utphe?

Liebe Mitglieder und Freunde des RC 03 Ilbenstadt,

Sonne, blauer Himmel, gegen Mittag das ein oder andere Wölkchen und die Temperaturen bis 19° Celsius. Wir garantieren eine eisfreie (!) Tour nach Laubach und Lich, zu der Erwin Loscher einlädt:

Start am Montag, den 10. Oktober 2022 um 10:00 Uhr
an der Wickstädter Niddabrücke

Da sich das SARS-CoV-2-Virus hartnäckig unserer Gesellschaft versichert, sind bei Gruppenfahrten Hygiene- und Abstandsregeln weiterhin ständige Begleiter. Wir bitten zum Schutz der Gruppe und Eurer eigenen Gesundheit willen, um deren Beachtung.

Unsere Hinweise zur Coronaprävention einblenden:

Die Coronawelle baut sich wieder auf, Inzidenzen jenseits der 500 haben den Wetteraukreis im Griff. Kaum jemand stört sich daran, obwohl die Dunkelziffer im Dreifachen der bekannten Zahlen liegen soll. Schwere Verläufe, gar der Tod sind weit weg, gehören der Vergangenheit an? Passt auf Euch auf, bleibt gesund!
Die politisch Verantwortlichen suchen den Kompromiss zwischen einschränkenden Vorgaben zum Gesundheitsheitsschutz und der Freiheit des Einzelnen. Weitgehend wird diesem vernunftbegabten Wesen vertraut, sich sachgerecht zu entscheiden. Mögen sich diese Annahmen bestätigen, dass eine gute Prävention ohne intensive staatliche Eingriffe erreicht werden kann:
Das heißt, dass an den entscheidenden Stellen Abstand gehalten und/oder eine geeignete Maske getragen sowie bei eigener Neigung zur „Triefnase“ der Kontakt zu Mitmenschen selbstverständlich eingeschränkt wird. Wer denn wissen will, was das Land Hessen unter unserem eigenverantwortlichen Handeln versteht, dem sei die Internetseite „corona-in-hessen“ zum Nachlesen empfohlen.
Nebenbei:
Die aktuelle und vermutlich weniger gelesene Verordnung heißt Coronavirus-Basisschutzmaßnahmenverordnung – CoBaSchuV. Sie wurde am 28. September 2022 neu in Marsch gesetzt und gilt nun vom 1. Oktober 2022 bis einschließlich des 7. April 2023. Sie ist hier mit Auslegungshinweisen nachzulesen.

Das ist mal eine Ausschreibung auf den letzten Drücker. Seht mir nach, dass mir der englische Fachbegriff für diesen Terminus nicht einfällt. Wegen der Kürze der Zeit fasse ich mich auch kurz: Weiterlesen →