Radfahrer-Club 1903 Ilbenstadt e.V.

Seid stark, halted durch, Jammerer verlieren!



Deutsches Radsportabzeichen
Zeitfahren am 3. Oktober 2021

in Reichelsheim-Weckesheim

Liebe Radsportlerinnen und Radsportler,

auch in diesem Jahr nehmen wir das Zeitfahren für das Deutsche Radsportabzeichen ab. Dazu laden wir für

Sonntag, den 3. Oktober 2021 von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr (Startzeitfenster)
in 61203 Reichelsheim-Weckesheim, Borngasse/Barbarastraße

herzlich ein. Der Rundkurs für Erwachsene (10 Kilometer) ist ausgeschildert. Er muss zweimal durchfahren werden. Für Jugendliche ist eine Zeitnahme nach 5 Kilometern in Echzell auf der Hauptstraße, Höhe Taunusstraße, vorbereitet. Nach der Zeitnahme rollen die Jugendlichen aus und erreichen über die 10-Kilometerstrecke gemütlich Weckesheim.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehen mit je einer Minute Abstand auf die Strecke.
Wir können keine abgesperrte Strecke anbieten und führen das Zeitfahren im öffentlichen Verkehrsraum durch. Eine Genehmigung zur Durchführung des Zeitfahrens im öffentlichen Verkehrsraum durch die Straßenverkehrsbehörde des Wetteraukreises läuft. Die Streckenskizze ist am Ende des Artikels eingefügt.
Die Abnahme des Zeitfahrens für das Deutsche Radsportabzeichen ist ein kostenfreier Service des RC 03 Ilbentadt und steht jedermann offen.

Informationen zum Deutschen Radsportabzeichen gibt der Bund Deutscher Radfahrer (BDR):

  • Teilnahmebedingungen

    • Strikte Einhaltung des veranstaltungsbezogenen Hygienekonzeptes:
    • Teilnahme nach der 3G-Regel (Geimpft, Genesen, Getestet) – Nachweis erforderlich!
    • Verhalten so einrichten, dass Infektionsgefahren für sich und andere nach menschlichem Ermessen ausgeschlossen sind.
    • Abstände wahren, in (möglichen!) Gedrängesituationen am Start besteht Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske)
    • Desinfektionsmittel nutzen
    • Nies- und Schnäuzregeln auf der Strecke beachten
    • Die Hygiene- und Abstandsregeln des RC 03 Ilbenstadt gelten grundsätzlich mit
    • Das Verhalten auf der Strecke:
    • Das Tragen eines Kopfschutzes ist Pflicht.
    • Veranstaltungsbezogene Rückennummern sind sichtbar zu tragen. Sie werden am Start ausgegeben.
    • Jede Teilnehmerin/Jeder Teilnehmer hat nach der Allgemeinen StVO zu fahren; die Veranstaltungsteilnehmer genießen keine Sonderrechte
    • Den Weisungen von Streckenposten ist Folge zu leisten. Sie garantieren grundsätzlich keine freie Fahrt. Insbesondere am Kreisel an der Hohen Straße und der Einmündung der Gettenauer Straße auf die L 3186 (Reichelsheim) signalisiert die erhobene rote Flagge, dass vorfahrtsberechtigter Verkehr naht, nachdem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Fahrt eigenständig und verkehrskonform einzurichten haben.
    • Bürokratie:
    • Voranmeldungen und das Übersenden der oben eingestellten Leistungsnachweise an die Geschäftsstelle des RC 03 erleichtern die organisatorische Abwicklung. Den Leistungsnachweis bitte mit der Erreichbarkeit (Telefonnummer oder E-Mailadresse) zur Kontaktnachverfolgung ergänzen.
    • Unser Prüfer Michael Hammann, unterstützt von Hans Schöniger (Zeitnahme), wird Eure Leistung abnehmen und bescheinigen.
    • Das Deutsche Radsportabzeichen wird grundsätzlich über den Fachwart des Vereins beim Beauftragten für das DRA, Erich Kampe, beantragt.
      Für vereinslose Teilnehmerinnen und Teilnehmer, auch in Einzelfällen für BDR-Vereine, kann der RC 03 Ilbenstadt diesen Antrag übernehmen. Voraussetzung ist, dass die erforderlichen Nachweise zum Streckenfahren und zur Saisonleistung vorgelegt werden.
    • Datenschutz
    • Habt Ihr noch Fragen: Zögert nicht mit Eurer E-Mail oder Eurem Anruf (Michael Hammann: 0175 77 87 035/Wilhelm Schröder: 01523 42 10 315
  • Wir wünschen viel Erfolg

    Euer/Ihr
    RC 03 Ilbenstadt

    Streckendownload für Navigationsgeräte:
    10-Kilometerrundkurs (Erwachsene 2 x durchfahren)

    10-Kilometerrundkurs (Erwachsene 2 x durchfahren) mit Zeitnahme bei 5 Kilometern für jugendliche Teilnehmer (Vollbildanzeige):

    Kommentare sind geschlossen.