Radfahrer-Club 1903 Ilbenstadt e.V.

Seid stark, halted durch, Jammerer verlieren!

Ilbenstädter Radtouren
Radwanderung
„Von Wickstadt zur Wintertour nach Inheiden“

am 6. Januar 2022

Wintersonne in der Wetterau genießen

Liebe Mitglieder und Freunde des RC 03 Ilbenstadt,

Es ist noch Winter, auch wenn es ab und an sich nicht so anfühlt. Am Mittwoch war es noch kalt und stürmisch, Schneeflocken könnten sich noch bis zu den Abendstunden zeigen. Morgen bleibt es trocken und die Sonne zeigt sich. Da hält es unseren Radwanderfachwart Erwin Loscher nicht mehr im Haus. Er ruft Euch auf, mit ihm die erste Tour des Jahres 2022 zu fahren. Ihr findet ihn zum Start an der Wickstädter Niddabrücke:

Start am Donnerstag, den 6. Januar 2022
um 11:30 Uhr an der Wickstädter Niddabrücke

Zur Teilnahme gilt die 2G-Regel. Die Hygiene- und Abstandsregeln des RC 03 Ilbenstadt, abgestimmt für das Radwandern, des RC 03 Ilbenstadt sind vorab zur Kenntnis zu nehmen und am Veranstaltungstag strikt einzuhalten. Unnötige Risiken auf Kosten der Gesundheit werden nicht eingegangen.
Vergesst nicht die Mund- und Nasenbedeckung (OP-Maske, FFP 2-Maske oder gleichwertig). Diese ist während der Fahrt nicht notwendig, für Aufenthalte in Pausen und/oder anderen Bereichen mit einer Tragepflicht muss sie bereitgehalten werden.

Wer mit Erwin an Silvester auf dem Rad gesessen hat, wird die Tour kennen. Damit es nicht so langweilig wird, ist die Fahrtrichtung geändert. Wir orientieren uns in Richtung Ossenheim.
Wir sind auf vertrautem Terrain unterwegs. Dabei ist es trocken und die Wintersonne scheint. Darüber können wir die letzten Tage vergessen. Es ist immer noch frisch, doch die Bewegung – immerhin werden 75 % der Muskelarbeit in Wärme umgesetzt und nur 25 % für den Vortrieb genutzt – hält uns in Verbindung mit guter Funktionsbekleidung warm. Bauernheim, Beienheim und Melbach liegen noch vor dem Wölfersheimer See, nach dessen Umrundung wir uns nördlich orientieren, den Barbarasee streifen, den Banausen zum Sachsensee deklariert haben, um letztlich am Inheidener See zu landen. Wer jetzt auf die Idee zu einer Rast kommt, liegt falsch. Diese steht erst bei Rewe in Echzell an.
Nach der Rast werden sich die Bingenheimer von der Radlerschar trennen, um direkt heimische Gefilde anzustreben. Jetzt ist dort auch wieder Platz, die 2.000 Kraniche haben ihren Rastplatz in Bingenheim verlassen und sind auf dem Weg im sonnendurchlutete Landschaften.
Die verbliebenen Radlerinnen und Radler pedalieren entspannt der Wickstädter Niddabrücke entgegen, dem Ausgangspunkt unserer Tour.

Eine tolle Tour zum Einrollen in das Jahr 2022 ist geschafft. Rund 54 Kilometer stecken in den Beinen, ein guter Einstand!
Wer auf Trekking-, Tourenrad oder Mountainbike saß, hat die richtige Wahl für diese sonnige Wintertour getroffen.

Ist das Interesse geweckt, freut sich der RC 03 Ilbenstadt auf eine rege Teilnahme.
Erwin Loscher ist für Rückfragen unter der Telefonnummer 01512 02 30 745 erreichbar.

Für das Radwanderteam

Wilhelm Schröder
Fachbereichsleiter Öffentlichkeitsarbeit und Sport (RTF/CTF)

Streckendownload für Navigationsgeräte:
Radwanderung „Wintertour Wickstadt_Ossenheim_Inheiden“

Radwanderung „Wintertour Wickstadt_Ossenheim_Inheiden“

Kommentare sind geschlossen.